Liebe Leserinnen, Liebe Leser,

Herzlich Willkommen!

 

Sie sind auf der Suche nach einer schönen und versorgenden Wohnmöglichkeit? Wir möchten Ihnen gerne unser Haus vorstellen. Am Rande des schönen Wuppertaler Parks „Hardt“ gelegen, steht das ehemalige Mutterhaus der DRK Schwesternschaft Wuppertal.

 

Das bergische Haus war früher ausschließlich eine Heimstatt für pensionierte Rotkreuzschwestern, die ihren Ruhestand im „Mutterhaus“ verbrachten. Hier lebten sie nach ihrer Berufstätigkeit und wurden bei Bedarf von jüngeren Mitschwestern gepflegt. Im Laufe der Jahre öffnete sich das Mutterhaus für betreuungsbedürftige Menschen aus der Umgebung, um auch ihnen ein Zuhause im Alter zu bieten. Noch heute spürt man den Geist dieser Tradition. In der Rudolfstraße erleben Sie ein integriertes Wohnsystem ohne starre Trennung von Wohnen und Pflegen.

 

Lernen Sie uns kennen! Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie wichtige Informationen, Einblicke in unser Leben und Arbeiten sowie Impressionen unseres Hauses zusammengestellt. Bitte scheuen Sie sich nicht zu fragen, wenn Ihnen etwas unklar ist. Unsere MitarbeiterInnen und alle Pflegekräfte haben für Ihre Fragen stets ein offenes Ohr und helfen Ihnen gerne weiter.

 

Wir wünschen Ihnen viele interessante Eindrücke!